Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen
DeutschEnglish

Der Studiengang Medientechnik - NC frei!

Unsere medientechnischen Schwerpunkte - Technik und praktische Ausbildung

Grundlagen der Medientechnik
Audiotechnik
Medienproduktionstechnik
Broadcastsystemtechnik
Videotechnik
Informationsverarbeitung Audio-Video
HDTV Digital Cinema
Medienarchive
Radio- und Fernsehtechnik
Planung studiotechnischer Anlagen
Berufspraktikum
Bachelorarbeit

 

Der Studiengang Medientechnik

Unsere medientechnischen Schwerpunkte im Kurzüberblick

Grundlagen der Medientechnik

Audiotechnik

Medienproduktionstechnik

Broadcast-Systemtechnik

Videotechnik

Informationsverarbeitung Audio-Video

HDTV Digital Cinema

Medienarchive

Radio- und Fernsehtechnik

Planung studiotechnischer Anlagen


Wir bieten eine umfassende technische Ausbildung und nichts im Bereich Journalismus, Mediendesign, Spiele oder Online-Kommunikation!

 

Neben einer umfangreichen Grundlagenausbildung (Mathematik, Physik, Elektrotechnik) werden Sie mit verschiedenen Softwareprogrammen vertraut gemacht, die Ihnen den Berufseinstieg erleichtern, da die Profis damit arbeiten.

Standardsoftware mit Microsoft Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)

Audiobearbeitung mit WaveLab und Samplitude

Videobearbeitung mit Avid Media Composer

3D-Echtzeit Rendering mit Ventuz

Bildbearbeitung mit Programmen aus der Adobe Creative Suite (Photoshop, After Effects)

u.v.a.m.

 

 

Bachelor of Engineering

Im Verlauf des Studiums im Studiengang Medientechnik wird neben dem erforderlichen Grundlagenwissen eine breite Ausbildung in den medientechnischen Schwerpunktfächern Grundlagen der Medientechnik, Audio- und Videotechnik, Radio- und Fernsehtechnik, Medienproduktionstechnik, Informationsverarbeitung Audio- und Video, Broadcastsystemtechnik und Planung studiotechnischer Anlagen vermittelt. So prägen die technischen Entwicklungen im Multimediabereich (lokal bis weltweit vernetzte Computersysteme, digitale Signalverarbeitung, leistungsfähige Übertragungsverfahren) das Anforderungsprofil der Absolventen hinsichtlich der ingenieurtechnischen Kenntnisse und Methoden. Bachelorstudenten der Medientechnik arbeiten an der Schnittstelle zwischen den technischen Realisierungsmöglichkeiten und der kreativen Umsetzung ingenieurwissenschaftlicher Herausforderungen und sollten ein ausgeprägtes konstruktiv-technisches Interesse mit dem Verständnis, wie Multimediale-Systeme aufgebaut, installiert und bedient werden, verbinden. Einsatzgebiete für die an der Hochschule Anhalt ausgebildeten Bachelorabsolventen sind moderne Betriebe des medienproduzierenden Gewerbes. Darunter alle öffentlich rechtlichen und privaten Rundfunk und Fernsehsendeanstalten sowie Produktions- und Servicezentren für Medientechnik. Der Bachelor der Hochschule Anhalt ist ebenso befähigt im Rahmen von Forschung und Entwicklung eigenständig Probleme zielführend zu lösen. Er hat auf Grund der vermittelten Kenntnisse die Möglichkeit, sich bei Kommunikations- und Mediensystemherstellern einzubringen. Ebenso wird seine qualifizierte Persönlichkeit für Installation und Wartung sowie wie für fachliche Betreuung von Anwendern, z.B. in Entwicklungsabteilungen für Multimedia-Applikationen, Telekommunikations-Unternehmen, Werbeabteilungen von Unternehmen, in technischen Verlagen und in der Unterhaltungsindustrie geschätzt. Sein umfangreiches Ausbildungsprofil kann der Bachelor für Medientechnik auch bei Tagungs- und Konferenzzentren einbringen.

 

 

 

Medientechnische Lehrangebote im Studiengang

Trailer Studiengang Medientechnik

Flash-Video ca. 20 MB 

Der Kurzfilm zeigt in einer Zeit von 1 Min. und 30 Sekunden die fachpraktische Ausbildung an der Hochschule Anhalt. Während des Studiums durchlaufen Sie alle dargestellten Abschnitte und lernen die gezeigte Technik bedienen und eigene Ideen umzusetzen.

 

Studienziel

Das Studienziel befähigt Sie in der geführten und selbständigen Aneignung von Fachwissen und ingenieurwissenschaftlichen Arbeitsmethoden und damit zu eigener selbstständiger Tätigkeit auf den breiten Gebieten der Medientechnik und der Mediensysteme. 
Im Verlauf des Studiums wird eine breite grund- und fachspezifische Ausbildung auf den Gebieten der Medientechnik, Elektrotechnik/Elektronik und der Informationstechnik kombiniert mit der Methodenkompetenz in verschiedenen Anwendungsgebieten vermittelt. Die hohe Innovation in der Medientechnik erfordert gut ausgebildete Ingenieure, die in der Lage sind, völlig neu entwickelte medientechnische Systeme vor ihrer Markteinführung zuverlässig testen und bewerten zu können um nach der Markteinführung als kompetenter Ansprechpartner für die Betreuung und Schulung der Systeme zur Verfügung zu stehen. 

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums wird der akademische Grad Bachelor of Engineering verliehen.

 

Berufliche Einsatzmöglichkeiten

Der Abschluss Bachelor of Engineering für Medientechnik ist eine gute Voraussetzung zum Start einer erfolgreichen Karriere in der Wachstumsbranche auf allen Gebieten der Medien. Das Tätigkeitsspektrum ist breit gefächert und erstreckt sich über:


- Entwicklung
- Inbetriebnahme
- Planung und Projektierung
- Produktion, technische Betreuung
- Technische Dokumentation und Beratung
- Marketing und Vertrieb
- Prüfung, Bedienung und Service

 

von medientechnischen Systemen im gesamten europäischen Wirtschaftsraum.
Die Hochschule unterstützt Studienaufenthalte im Ausland, insbesondere Praktika und Projekte.
Mit dem absolvierten Bachelor-Studium erwerben Sie den ersten berufsqualifizierenden Abschluss. Damit können Sie erfolgreich in Ihr Berufsleben starten.
Sie können Ihr Studium auch fortsetzen und einen Master-Abschluss an der Hochschule erwerben.

 

Studienberatung per WhatsApp

Studienberatung unter der Rufnummer (0176) 44472654! Der WhatsApp-Chat ist Montag und Dienstag von 10:00-15:00 Uhr und Donnerstag und Freitag von 13:00 - 18:00 Uhr zu erreichen.

 

 

Hört hier unseren WhatsApp Radio-Spot!

 

 

 

 

 

 

Ein kleiner Eignungstest für Studientinteressierte

Ist Medientechnik für mich das Richtige?
--> Testen Sie sich!

 

 

 

Ihr Ansprechpartner zu allen Fragen des Studiengangs Medientechnik ist 
Prof. Dr. Steffen Strauß

E-Mail an Prof. Strauß

 

 

Informationen für 
unterwegs über die MT-App
(für iOS und Android)