Orientierungstudium MINT

Das Kürzel MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

Das Orientierungsstudiums MINT ist ein Angebot für Studienbewerber, ein bis zwei Semester lang auszuprobieren, welches Studium im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich am besten den eigenen Erwartungen und Wünschen entspricht.

Als Studienanfänger müssen Sie sich nicht von Anfang an auf eine Richtung festlegen, sondern Sie können in verschiedene MINT-Bereiche der Hochschule am Standort Köthen hineinschnuppern und generell erst einmal schauen, ob ein MINT-Studium das Richtige für Sie ist. Gleichzeitig können Sie eventuell vorhandene kleinere Wissenslücken beseitigen.

Im Idealfall haben Sie während der Orientierungsphase Ihren Wunschstudiengang gefunden und wechseln daher anschließend in einen MINT-Studiengang der Hochschule Anhalt.

Alle erbrachten Leistungen sind in einer Leistungsübersicht verzeichnet und können auf Antrag im Studium angerechnet werden, wenn die Module zu dem gewählten Studiengang passen.

>Hier gibt es mehr Informationen