Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen
DeutschEnglish

Forschungsprojekte am Fachbereich EMW

Projektleiter/in:   Prof. Dr.-Ing. Henry Bergmann
Titel: Erweiterte Grundlagenuntersuchungen und Entwicklung von mobilen Wasserversorgungssystemen mit erhöhter Desinfektionseffektivität
Beschreibung: Das Vorhaben realisiert erstmals in interdisziplinärer Zusammenarbeit die Entwicklung von elektrochemischen Desinfektionseinheiten, die in Transportsystemen wie Bussenoder Flugzeugen zur Wasserdesinfektion eingesetzt werden sollen. Dabei werden erstmals besonders effektive und haltbare Elektrodenkompositionen verwendet.

 

Der Partner "Elektrochemie" untersucht Elektrodenkonstruktionen unter Variation von wesentlichen Betriebsparametern. Mit dem Partner "Modellierung" werden Einflüsse von Elektrodengeometrien auf den Betrieb bewertet. Mit der Arbeitsgruppe "Analytik" werden erstmals Desinfektionsprodukte und Nebenprodukte identifiziert. Mit der Arbeitsgruppe "Hygienetechnik" werden Mikroorganismen in die Elektrodentestung einbezogen. In einem Versuchsstand wird die Dynamik von Biofilmen in Abhängigkeit von Einwirkungen elektrochemisch gebildeten Spezies untersucht. Produkte werden analysiert. Der Industriepartner entwickelt das Gesamtsystem und testet es
beim Partner "Testung" in einem Großstand.

Der Industriepartner übernimmt die Realisierung in eignen und Fremdtransportmitteln. Neue Ergebnisse werden in Patenten gesichert. Eine Konferenz und Messe dienen der Präsentation.
Bearbeiter:
Laufzeit: Das Projekt startet(e) am 2004-10-01 und endet(e) am 2007-09-30
Zurück zur Projektübersicht von Prof. Dr.-Ing. Henry Bergmann

 

Alle Forschungsprojekte sind auf dem Forschungsportal Sachsen-Anhalt hinterlegt. Das Forschungsportal Sachsen-Anhalt ist die wichtigste und umfassendste Informationsplattform über Forschung, wissenschaftliche Innovationen und Technologietransfer des Landes. Dort finden Sie ggf. weitere Informationen zu den Projektleitern und den Projekten.