Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen
DeutschEnglish

ZIPP-Preis

2012 - André Ogrodowski B. Eng.

Thema der Arbeit: "Konzipierung und Implementation einer Regeleinheit für eine roll-to-roll Wickelanlage zur Beschichtung von Hochleistungspolymerfolien mittels Vakuumoberflächenmodifikation".

Herr Ogrodowski hat sein Industriepraktikum am Fraunhofer Institut für Werkstoffmechanik Halle durchgeführt und dort auch seine Bachelorarbeit. Er arbeitete an einem Forschungsprojekt – Laserschweißen von Kunststofffolien – und er hatte damit ein Thema, dass ihn interessierte und motivierte. Er erhielt die Aufgabe, eine Folienwickelanlage für eine Vakuumbeschichtung zu konstruieren, zu montieren und die Anlage in Betrieb zu nehmen. Innerhalb seines Industriepraktikums hat er die Konstruktion und die Werkstattzeichnungen angefertigt.  Während der regulären Zeit für die Bachelorarbeit montierte er die Komponenten und programmierte die Steuerung. Kurz vor dem Ende seiner regulären Zeit für die Bachelorarbeit konnte er eine funktionsfähige Anlage vorzuführen. Herr Ogrodowski war auch in der Lage, die hervorragenden experimentellen Arbeiten in einer ansprechenden Bachelorarbeit zu dokumentieren.