Elektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen
DeutschEnglish
15.03.2017

Arbeitsbesuch des Staatsekretärs Dr. Jürgen Ude am Fachbereich EMW

Arbeitsbesuch des Staatssekretärs Dr. Jürgen Ude (Mitte) in Begleitung von Hochschulpräsident Prof. Bagdahn (re.) - Laboringenieur Marcus Viertel (li.) demonstriert die Versuchsstände in der Forschungshalle 61

Am Freitag, den 24.02.2017, besuchte Dr. Jürgen Ude, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, den Standort Köthen der Hochschule Anhalt. Begleitet wurde er unter anderem vom Oberbürgermeister der Stadt Köthen, Herrn Bernd Hauschild, und vom Präsidenten der Hochschule Anhalt, Prof. Bagdahn.


Neben Gesprächen mit der Hochschulleitung und dem Dekanat des Fachbereichs EMW bot sich auch die Gelegenheit, die Praktikums- und Forschungshalle 61 zu besichtigen. Dort konnten die Besucher die vielfältigen modernen Laboreinrichtungen des Clusters Maschinenbau erleben, die sowohl eine praxisorientierte moderne Maschinenbauausbildung gewährleisten als auch die Voraussetzung für innovative Forschung bilden. Herr Dr. Ude interessierte sich insbesondere für die aktuellen Entwicklungen in der Kombination moderner Informations- und Kommunikationstechnik mit Fertigungstechnologien der Zerspanungstechnik und im Bereich Werkstofftechnik, welche Laboringenieur Herr Viertel und Prof. Pohl anschaulich demonstrierten. Im angeregten Dialog wurden dabei Möglichkeiten der Forschungsförderung und der weiteren Stärkung von Kontakten zur regionalen Industrie diskutiert.

 

Kontakt

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Pohl